Voice over IP vs. Telefonanschluss

Spreeblick gibt einen interessanten Einblick in die Welt des webzwonull (bubble 2.0?). Dinge für einen fundierten Smalltalk kommen zur Sprache – wie z.B. VoIP:

Durch Voice-Over-IP-Technologie ist es möglich geworden, ohne einen Telefonanschluss zu telefonieren. Man benötigt dazu lediglich einen Highspeed-DSL-Anschluss, den viele Kommunikationsdienstleister im Paket mit einem Telefonanschluss anbieten.

"Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde."

Tagged with:

1 Comment on “Voice over IP vs. Telefonanschluss

  1. Zur Zeit ist für einen DSL Anschluss leider noch ein Telefonanschluss Voraussetzung. Um die Grundgebühr kommt man also selbst dann nicht rum, wenn man übers DSL VOIP nutzt. Allerdings hat T-Com zusammen mit T-Online anscheinend vor im Sommer erstmals einen DSL Anschluss ohne Telefonanschluss anzubieten. Man darf also gespannt sein.